VORTRÄGE


Wir passen unsere Vorträge und die inhaltlichen Schwerpunkte an die Wünsche unserer Kunden und Zuhörer an. Wir orientieren uns an 1,5 Stunden Rededauer und rechnen immer auch mit einer Fragerunde...

"WAS IST LOS IN DEUTSCHEN UNTERNEHMEN?

MENSCH UND ORGANISATION"

mit Christian Göwecke

Mit dem Blick des Beraters und Repräsentanten des größten deutschen Mittelstandsverbandes in Deutschland berichtet Christian Göwecke über aktuelle Entwicklungen und Themenansätze, die das Denken und Handeln im Mittelstand bestimen. Was ist Trend und was ist der Bedarf der UnternemerInnen? Welche Erkenntnisse benötigen wir dringend in der Umsetzung?
Warum werden nachweislich bekannte und hilfreiche Methoden und hilfreiches Wissen nicht gelehrt  und vermittelt?
Was sind die Tools, die zu einer zukunftsfähigen Unternehmensführung beitragen?

"DIE KRUX MIT DER NACHFOLGE"

mit Christian Göwecke

Die Unternehmensnachfolge ist eines der angstbesetzten und unangenehmen Themen in deutschen (insbesondere mittelständischen) Familienunternehmen.
Mit mehr Hintergrundwissen und der richtigen Gewichtung der einzusetzenden Tools und Beratungsexpertisen kann dieser Prozess aber durchaus erfolgreich sein - sogar Freude machen.
Die Übergeber müssen in sich hineinhören, ob sie ein Bild vom "Danach" haben und die Übernehmer müssen lernen, die wesentlichen Triebfedern der Gründer und Vorgänger wirklich zu verstehen.

"GUT AUFGESTELLT IN DEUTSCHEN UNTERNEHMEN"

mit Christian Göwecke

Wer kennt ihn nicht - den gerne rezitierten Satz "Unser Unternehmen ist gut aufgestellt"?
Dieser Vortrag führt hinter die tatsächlichen Entschiedungskriterien und in die Dynamik einer Organisation. Mit Hilfe systemischen Denkens und Handelns können wir Konflikte lösen, Entscheidungen vorbereiten und tatsächlich alle Menschen abholen und mit auf die Reise einer erfolgreichen Unternehmensentwicklung nehmen.
Anhand von Beispielen aus der Unternehmerpraxis macht der Vortrag deutlich, worauf es ankommt.

"BUSINESS MEETS MEDITATION"

mit Diana Dümmler

Die Gesundheit von Mitarbeitern ist das wichtigste unternehmerische Kapital. Meditation im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements anzubieten, erzielt mit relativ geringem Aufwand bereits deutliche Wirkungen. Gesundheitsleistungen müssen seltener in Anspruch genommen werden und die Lebensqualität verbessert sich. 

In menschlicher Hinsicht ist die Gesundheit die Voraussetzung um unser volles Potenzial ausschöpfen zu können. In unternehmerischer Hinsicht lohnt sich eine regelmäßige Meditationspraxis, weil sich die Kompetenz im Umgang mit Herausforderungen verbessert, das Denken flexibler wird und sinnvolle Entscheidungen schneller, leichter und mutiger getroffen werden.


Eine gute Führung und gelebte Werte machen Unternehmen zukunftsfähiger. Das eigene Bewusstsein und die Achtsamkeit sich selbst und anderen gegenüber spielen eine große Rolle für den Erfolg.

"STRESS LASS NACH"

mit Diana Dümmler

Welche verschiedenen Gesichter hat Stress und welche Bedeutung hat dies für die heutige Zeit? Was passiert im Körper, wenn wir Stress haben?
Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, was wir tun können, um unser Leben nachhaltig vom Stress zu befreien und ihn gar nicht erst wieder entstehen zu lassen.
Denn: Um wie viel schöner ist unser Leben, wenn wir uns nicht mehr so viel aufregen müssen und in unserer Kraft sind!